Prozess am Landgericht im Januar 2017

Staatsanwaltschaft Freiburg erhebt Anklage wegen Mordes gegen 24-jährigen Studenten

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Do, 01. Dezember 2016 um 16:09 Uhr

Freiburg

Es war der erste von mittlerweile drei Tötungsdelikten in Freiburg in diesem Jahr: Am Abend des 10. August 2016 erstach ein 24 Jahre alter Student seine 31-jährige Mitbewohnerin. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Mordes erhoben.

Sie sieht die zwei Mordmerkmale Heimtücke und niedrige Beweggründe nach Paragraf 211 des Strafgesetzbuches als gegeben an. Heimtücke bedeutet in diesem Fall, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung