ARD-Umfrage

Steinbrück stürzt in der Wählergunst ab – SPD stärkt Spitzenkandidat

dpa, aktualisiert um 15.30 Uhr

Von dpa & aktualisiert um 15.30 Uhr

Fr, 11. Januar 2013 um 07:46 Uhr

Deutschland

Die Debatte um SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat sich in schlechten Umfragewerten für seine Partei niedergeschlagen – und auch für ihn selbst. Doch die Partei hält zu ihm. Und will mit Themen wie einer Mietpreisbremse wieder punkten.

Peer Steinbrück stürzt nach mehreren Umfragen in der Wählergunst ab, doch die SPD steht fest zu ihrem Kanzlerkandidaten. "Die Bundestagswahlen sind noch eine Weile hin", sagte Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier am Freitag zum Abschluss einer dreitägigen Fraktionsklausur. Zugleich mahnte er: "Die Aufgabe ist jetzt, nach vorne hin die Präsentation der SPD deutlich zu verbessern". Im neuen ZDF-Politbarometer fällt Steinbrück im direkten Vergleich mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf 25 Prozent – Merkel legt im Gegenzug elf Punkte auf 65 Prozent zu.
Die Union kommt in der Umfrage mit 42 Prozent auf den höchsten Wert seit fünf Jahren, während die SPD einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung