Account/Login

Schwitzen für den Energiepfad

Gabriele Poppen

Von

Sa, 13. Mai 2017

Steinen

Hägelberger erhalten am Novartistag tatkräftige Unterstützung aus Basel beim Gestalten des ambitionierten EABH-Projektes.

Schaffe, schaffe,  Energiepfad bauen: ...lberger Energiezentrale umzugestalten.  | Foto: Gabriele Poppen
Schaffe, schaffe, Energiepfad bauen: Die Novartis-Mitarbeiter packten am Novartistag kräftig an, um das Areal vor der Hägelberger Energiezentrale umzugestalten. Foto: Gabriele Poppen

STEINEN-HÄGELBERG. Frohe Schaffenslaune herrschte am Donnerstag beim Baubeginn zum neuen Energielehrpfad, der bei der Heizzentrale der Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG (EABH) entstehen wird (wir haben berichtet). Im Rahmen des Novartis-Partnerschaftstags waren 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach Hägelberg gekommen, um das Team der EABH bei diesem ambitionierten Projekt einen Tag lang tatkräftig zu unterstützen.

"Energie aus Bürgerhand macht Schule" – unter diesem Motto steht das Lehrpfad-Projekt, mit dem die Aktiven der Genossenschaft die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar