Account/Login

Karlsruhe

Stephan Harbarth zu Vize des Bundesverfassungsgerichts gewählt

  • dpa

  • Fr, 23. November 2018, 14:45 Uhr
    Südwest

Der Bundesrat wählte den 46 Jahre alten Unionsfraktionsvize einstimmig in die neue Funktion. Harbarth wird wohl 2020 die Nachfolge von Gerichtspräsident Andreas Voßkuhle antreten.

Angela Merkel spricht während der 65. ...ericht, Stephan Harbarth (2.v.l, CDU).  | Foto: dpa
Angela Merkel spricht während der 65. Sitzung des Bundestags mit dem gewählten neuen Richter am Bundesverfassungsgericht, Stephan Harbarth (2.v.l, CDU). Foto: dpa
Der CDU-Politiker Stephan Harbarth wird neuer Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts und rückt damit aller Voraussicht nach 2020 an die Spitze des höchsten deutschen Gerichts. Der Bundesrat wählte den 46 Jahre alten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar