Account/Login

BZ- Interview

Strafrechtsprofessor Renzikowski über Sexualstraftaten

Christian Rath
  • So, 29. Juni 2014, 10:17 Uhr
    Deutschland

     

Der Europarat hat 2011 ein "Übereinkommen zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen" beschlossen. Auch in Deutschland muss beim Strafrecht nachgebessert werden.

Strafrechtsprofessor Joachim Renzikows...222;Nein heißt Nein“ gilt nicht.  | Foto: privat
Strafrechtsprofessor Joachim Renzikowski: Das Prinzip „Nein heißt Nein“ gilt nicht. Foto: privat

Der Europarat hat 2011 ein "Übereinkommen zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen" beschlossen – die Istanbul-Konvention. Über die Vorgaben für Deutschland sprach Christian Rath mit dem Strafrechtsprofessor Joachim Renzikowski.

BZ: Ist die Istanbul-Konvention für Deutschland relevant?
Renzikowski: Ja, Deutschland muss den Schutz des sexuellen Selbstbestimmungsrechts verbessern. Die Konvention fordert, dass die unterzeichnenden Staaten jedes "nicht einverständliche" sexuell motivierte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar