Grundstücksverkauf

Stuckert Wohnbau will sich juristisch gegen die Stadt Freiburg wehren

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mi, 23. September 2020 um 12:24 Uhr

Freiburg

Der Hauptausschuss des Freiburger Gemeinderats beschließt nach kontroverser Debatte, das Vorkaufsrecht für Grundstücke in der Wiehre und in Tiengen anzuwenden.

Nach kontroverser Diskussion hat der Hauptausschuss des Gemeinderats beschlossen, das Vorkaufsrecht für vier Grundstücke wahrzunehmen. Dafür muss die Stadt 3,4 Millionen Euro aufbringen. Die Mehrheit im Ausschuss unterstützt die neue Linie der Stadtverwaltung, "dem freien Markt Schranken aufzuzeigen", wie Finanzbürgermeister Stefan Breiter sagte. Andere, wie FDP-Stadtrat Sascha Fiek, vermissen eine Strategie und fragen sich, warum Grundstücke erworben werden sollen, obwohl die Firma Stuckert konstruktiv mitwirke? Das Gundelfinger Unternehmen hat angekündigt, Rechtsmittel ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung