Wahlkampf

Guido Wolf spricht an der Universität Freiburg

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Fr, 06. November 2015

Südwest

Bei einem Vortrag im Rahmen des "Colloquium politicum" in Freiburg zeigt sich, dass Guido Wolf schon mitten im Wahlkampf steckt.

FREIBURG. Die Universität gilt gemeinhin als Ort des Nachdenkens, der Analyse. Kommt also ein Politiker in den Hörsaal, darf man von ihm erwarten, nicht einfach fortzusetzen, was er im Landtag oder in Parteiversammlungen erzählt. Und zwar erst recht, wenn mit dem Namen "Colloquium politicum" der akademische Anspruch überdeutlich ist. Über den 2011 erfolgten Politikwechsel wolle man ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung