Landtagswahl

Winfried Kretschmann - der Erwin Teufel der Grünen

Roland Muschel

Von Roland Muschel

Mi, 23. März 2011

Südwest

Spitzenkandidat Kretschmann pflegt den staatstragenden Stil.

Bevor er aus seinem Wahlkampfbus steigt, wechselt Winfried Kretschmann die Schuhe. Raus aus den Gesundheitstretern, rein in elegantes Leder. Nun von Kopf bis Fuß auf Regieren eingestellt, tritt der Grünen-Spitzenkandidat vor die Kameras. "Wie sehen die Chancen aus, Ministerpräsident zu werden?", lautet die erste Frage. "Gut, bestens, hervorragend."
Dann begrüßt er SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid. Für den Schulterschluss im Wahlkampf haben sich die Wunschkoalitionäre einen symbolträchtigen Ort ausgesucht, einen Solarpark im nordbadischen Waghäusel, zwischen Kiefernwald und Vogelschutzgebiet gelegen – und mit Blick auf die Meiler Philippsburg I und II. Seit’ an Seit’ schreiten Kretschmann, 62, und Schmid, 37, ins Zeitalter der erneuerbaren Energien und lassen den Irrweg Atomtechnologie rechts liegen. Passend zur Botschaft scheint die Sonne.
Es ist Montag, der Beginn der Wahlwoche, und nur nach der blutigen Auseinandersetzung um Stuttgart 21 im Herbst standen die Chancen besser, dass Grün ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung