Britisches Königshaus

Suizidgedanken und royaler Rassismus: Meghan und Harry packen aus

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Mo, 08. März 2021 um 07:05 Uhr

Panorama

Vor einem Jahr gaben Harry und Meghan die Trennung von der Krone bekannt. Im Interview mit Oprah Winfrey enthüllt das Paar, wie dramatisch die Lage war – und wie tief der royale Familienkonflikt geht.

Etwa die Hälfte des Interviews ist geführt, da spricht Herzogin Meghan, geborene Meghan Markle, von Selbstmordgedanken. Ihre Zeit als Mitglied der Königsfamilie hätte sie fast nicht überlebt, offenbart sie. Das klinge, als wäre sie mit ihren Nerven am Ende gewesen, hakt Oprah Winfrey, die Grande Dame der Talkshow, nach. "Ich habe mich geschämt, es damals zu sagen. Ich wollte einfach nicht mehr leben", erwidert die Frau aus Los Angeles. "Und das war ein sehr realer und klarer und angsteinflößender und ständig präsenter Gedanke. Und ich erinnere mich, wie Harry mich einfach an sich gedrückt hat."
Der Schein muss gewahrt werden
Die Amerikanerin, die daheim alle Freiheiten genoss, sich in einen Prinzen verliebte, die Weiten ihrer kalifornischen Heimat, auch die geistigen, gegen die kleine Welt der Royals ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung