Keine Zurückhaltung

Technische Dienste sammeln in Rheinfelden mehr Silvestermüll als in den Vorjahren

Elena Borchers, Hannes Lauber

Von Elena Borchers & Hannes Lauber

Do, 02. Januar 2020 um 15:25 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Die Silvesterböllerei hinterlässt im Rheinfelder Stadtgebiet mindestens 10 Kubikmeter Abfall. Für Arbeit sorgen vor allem große Batterien. In Weil am Rhein wird der Betriebshof noch am Freitag aufräumen.

Aller Feinstaub-Diskussionen zum Trotz haben die Rheinfelder das neue Jahr wieder mit einem ordentlichen Knall begrüßt. Die wenigsten scheinen sich mit der Böllerei zurückgehalten zu haben – ganz im Gegenteil. Die Müllberge, die am ersten Tag des neuen Jahres auf Straßen und Plätzen zurückgeblieben sind, waren in diesem Jahr sogar noch größer als in den vergangenen.
"Wir rechnen mit minimum zehn Kubikmetern Müll", sagt Andreas Asal, Mitarbeiter der Technischen Dienste. Und da sind die Ortsteile noch gar nicht mit eingerechnet. Asal war ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung