"Das ist die Idee, eine Teamleistung"

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Fr, 08. März 2013

Breitnau

"Jugend trainiert für Olympia": Heimatverein Falkau richtet in Altglashütten zum 25. Mal das Regierungspräsidiums-Finale aus.

HOCHSCHWARZWALD. Bei frühlingshaften Temperaturen trafen sich gestern mehr als 100 Jungen und Mädchen zum letzten "Jugend trainiert für Olympia"-Langlaufrennen in diesem Winter. Der Heimatverein (HV) Falkau richtete auf der Rotmeerloipe in Feldberg-Altglashütten das Regierungspräsidiums-Finale des Grundschul-Wettbewerbs aus. Schnellste der 27 Mannschaften war die Grundschule Neukirch vor dem Quartett der Grund- und Hauptschule Hinterzarten-Breitnau und dem ersten Team der Grundschule Feldberg.

Für den HV Falkau war’s ein Jubiläum: Zum 25. Mal in ununterbrochener Folge organisierte der Heimatverein dieses Finale, das früher Oberschulamtsfinale hieß. Aus dem Premierenjahr sei keiner mehr dabei, rekapitulierte der langjährige Vorsitzende Günther Schmidt. Doch er und seine rund 15 Helfer kennen die Anforderungen und wissen genau, was wann und wo zu tun ist. "Das ist immer eine runde Sache ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ