Frauenfußball

Titisees Trainer Frank Furtwängler ist ein Mann der leisen Töne

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Do, 23. September 2021 um 08:30 Uhr

Frauenfussball

BZ-Plus Der Übungsleiter des Frauen-Landesligisten SV Titisee will mit seinen Fußballerinnen "Spaß haben" – von einem möglichen Titelgewinn spricht er vor dem Saisonauftakt nicht.

Unter all den Lautsprechern ist er einer, der die leisen Töne anschlägt, der mit jenen fühlt, die gerade als Verlierer den Platz verlassen haben. Frank Furtwängler, nun schon in der vierten Saison Trainer des Frauen-Landesligisten SV Titisee, ist ein Optimist, der Raum lässt für ein bisschen Pessimismus. Schwer zu fassen ist der gebürtige Titiseer, wenn es darum geht, die Leistungen seiner Fußballerinnen einzuordnen. Sich selbst überhöhen? Keinesfalls!
Dabei hätte er Grund, sich zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung