Todtnau

Einbrecher stehlen drei Weinflaschen aus einem Keller

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 07. April 2020 um 14:18 Uhr

Todtnau

Einbrecher treiben in der Nacht zum Montag ihr Unwesen in Todtnau. Ihre Beute: drei Flaschen Wein. Es ist möglich, dass die Täter gestört wurden.

Durch eine offenstehende Türe drangen laut Polizei in der Nacht zum Montag Unbekannte in den Keller eines Mehrfamilienhauses im Tholusweg ein. Drei Weinflaschen wurden entwendet, das Haus hinterher über den regulären Eingang verlassen. Die Hauseingangstüre wurde offengelassen, möglicherweise wurden der oder die Täter bei ihrem Vorhaben gestört. Der Tatzeitraum liegt zwischen 1.20 Uhr und 6 Uhr.
Der Polizeiposten Oberes Wiesental

(Tel. 07673 / 8890) ermittelt und bittet Zeugen, die Wahrnehmungen im Tholusweg gemacht haben, sich zu melden.