Initiative für ein Kulturhaus

Karin Maier

Von Karin Maier

Fr, 05. Dezember 2008

Todtnau

Einige Todtnauer suchen Mitstreiter, die sich für eine solche Stätte einsetzen / Unterstützung vom Verein für Heimatgeschichte.

TODTNAU. Musik, Kunst, Geschichte und Kommunikation sind willkommen im Kulturhaus Todtnau. Das hätte Stadtrat Christoph Buck von der neu gegründeten Initiative Kulturhaus Todtnau gerne gesagt. Doch was konkret klingt, ist bislang Zukunftsmusik. Bei einem Infoabend konnten sich Interessierte die Pläne anhören.

Die Initiatoren suchen den Rückhalt der Bürger, Vereine und Firmen mit dem Ziel, in kurzer Zeit 200 bis 300 Mitglieder für einen neuen Verein zu gewinnen. 50 Interessierte waren zur Infoveranstaltung gekommen, so viele hatten die Initiatoren nach eigenem Bekunden nicht erwartet.

Der 1985 gegründete Verein für Heimatgeschichte soll im neu zu gründenden Verein aufgehen und dort für die Abteilung Museum zuständig sein. Daneben soll es weitere Abteilungen beispielsweise für eine Mediathek, Kunst und Kleinkunst oder Jugendarbeit geben. Auch den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ