Treffen, die den Zusammenhalt stärken

Leony Stabla

Von Leony Stabla

Sa, 01. September 2018

Rheinfelden

BZ-SERIE (IV): Beim Offenen Treff im Familienzentrum können Groß und Klein ungezwungen zusammenkommen.

RHEINFELDEN. Schon fast 25 Jahre gibt es das Familienzentrum Rheinfelden mittlerweile. Anfangs noch Mütterzentrum genannt, bietet es auch heute noch viel Hilfe für Frauen, besonders Mütter, beschränkt sich aber längst nicht mehr auf diesen kleinen Kreis, sondern bereichert das soziale Leben der Stadt durch seine vielfältige Arbeit. Als kleinen Überblick stellt die BZ exemplarisch in einer Reihe vier Bereiche des Angebots vor. Heute: der Offene Treff.

Mal ist es ganz laut, mal ist es leise, mal treffen sich hier viele Menschen, mal nur ein oder zwei – die Rede ist vom Offenen Treff, dem Herzstück des Familienzentrums. Er ist viermal die Woche morgens geöffnet, einmal am Nachmittag. Dazu kommen noch diverse Einzelveranstaltungen.

"Gibt es noch Kaffee?", ruft eine Frau der Gastgeberin zu. Ein Mann freut sich, dass heute Melone auf dem Tisch steht. Im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ