Gesundheitsversorgung

Trotz Übernahme der Breitnauer Hausarztpraxis: Arzt bleibt im Dreisamtal tätig

Markus Donner, Dieter Maurer

Von Markus Donner & Dieter Maurer

Fr, 22. Mai 2020 um 12:06 Uhr

Stegen

BZ-Plus Die Nachricht, dass der Stegener Arzt Peter Krimmel die Hausarztpraxis in Breitnau übernimmt, sorgte im Dreisamtal für Versunsicherung. Seine bisherigen Praxen betreibt der Arzt jedoch weiter.

Der Stegener Facharzt für Allgemeinmedizin, Peter Krimmel, wird dem Dreisamtal nicht den Rücken kehren. Zur Verunsicherung gebe es keinen Grund, so Bürgermeisterin Fränzi Kleeb zu der Nachricht, dass Krimmel im Rahmen eines Praxisverbundes sich nun auch in Breitau beruflich engagieren wird. Weder für Stegen, noch für St. Peter, wo Krimmel eine weitere Praxis führt, werde das Konsequenzen haben. Im Gegenteil: Stegen bleibe der Knotenpunkt eines Netzwerkes, womit sogar Leistungsverbesserungen verbunden sein werden.

Breitnaus Bürgermeister erklärte Arztsuche zur Chefsache
Zum Hintergrund: Mehr als 35 Jahre versorgte Hans-Gerhard Hammerschmidt Einwohner und Gäste in Breitnau medizinisch. Gleichwohl fragten sich in den vergangenen Jahren immer mehr Patienten in der Hochschwarzwalgemeinde, wie es weiter gehen wird. Hammerschmidt feierte im April seinen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ