Account/Login

Denkmalschutz

Umbau des Pulverhäuschens am Staufener Schlossberg sorgt für Unmut

Hans-Peter Müller
  • So, 21. November 2021, 17:30 Uhr
    Staufen

     

BZ-Abo Das Rebhäuschen am Schlossberg gehörte zu den wohl meist fotografierten Motiven in Staufen. Nun wurde es saniert. Experten zeigen sich entsetzt: Sie sprechen von einem "zerstörten Denkmal".

Das denkmalgeschützte  Pulverhäuschen ...ner Anwohnerin am 25. Oktober …   | Foto: privat
Das denkmalgeschützte Pulverhäuschen am Staufener Schlossberg und seine Verwandlung, dokumentiert von einer Anwohnerin am 25. Oktober … Foto: privat
1/3
Staufens Altstadt ist komplett denkmalgeschützt. Die Fauststadt bezieht aus diesem Status viel von ihrer Attraktivität. Doch mit anderen Denkmalschutzprojekten hatte man zuletzt weniger Glück: Die auf historischen Fundamenten gebaute Diskothek "Hazienda" wurde abgerissen, die Falkensteinsiedlung bekam den Denkmalstatus nicht und nun gibt es neuen Ärger, weil das historische Pulverhäuschen am Schlossberg nach einer vermeintlich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.