SC Freiburg

Umfrage: Räte für Ausbau des Badenova-Stadions

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 29. Dezember 2010 um 18:53 Uhr

Freiburg

Wenn der Sportclub Freiburg zu einem neuen Stadion in Freiburg kommen will, muss er ein städtisches Abwehrbollwerk knacken. Quer durch fast alle Ratsfraktionen gibt es zwar viel Verständnis für die Wünsche des SC, aber wenig Hoffnung, dass die Stadt helfen könnte.

Es fehle an Geld und an einem geeigneten Grundstück, sagt die klare Mehrheit der Räte. Die Tendenz geht zum Ausbau des bestehenden Badenova-Stadions, auch wenn es bislang in den Fraktionen noch keine offiziellen Beschlüsse zum Stadion gibt.

Der SC Freiburg machte zuletzt Druck in Sachen neue Fußballarena. Um in der ersten Liga auch in Zukunft konkurrenzfähig zu bleiben, braucht der SC ein Stadion mit größerer Kapazität, so SC-Vorsitzender Fritz Keller. Derzeit hat in der ersten Bundesliga nur noch der FSV Mainz 05 ein kleineres Stadion als der SC – doch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ