Franconia und Teutonia

Unbekannte beschmieren zwei Studentenverbindungshäuser in der Wiehre

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mo, 13. Februar 2017 um 16:32 Uhr

Freiburg

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Stadtteil Wiehre die Häuser der Studentenverbindungen Franconia und Teutonia beschmiert. Die Polizei hat keine Hinweise auf die Täter.

Für die Burschenschaft Franconia in der Maria-Theresia-Straße 13 ist der Fall klar: Die Graffiti "FCK NZS", "Hate Racisms" und "Make Love not war" in Schwarz und Pink auf Gehweg und an der Mauer im Eingangsbereich der Villa deuteten auf Täter ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung