Unbekannte fällen Bäume und lassen sie auf der Straße liegen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 18. Juni 2019 um 11:43 Uhr

Bad Säckingen

Unbekannte haben laut Polizei in der Nacht zum Dienstag, an der Straße in Richtung Bergsee in Bad Säckingen zwei Bäume gefällt. Sie ließen diese auf der Fahrbahn liegen.

Unbekannte haben laut Polizei in der Nacht zum Dienstag, an der Straße in Richtung Bergsee in Bad Säckingen zwei Bäume gefällt. Sie ließen diese auf der Fahrbahn liegen. Kurz nach 3 Uhr wurden die geschlagenen Bäume der Polizei mitgeteilt, die den Günnebacher Weg zwischen Wildgehege und Abzweigung Günnebach blockierten. Eine Autofahrerin war dort entlang gefahren, hatte aber die Hindernisse noch rechtzeitig erkannt.

Wie sich herausstellte, hatten Unbekannte zwei Bäume mit einer Axt gefällt, bei einem weiteren größeren Baum blieb es beim Versuch. Der Autofahrerin fiel zuvor ein silberner Pkw mit hoher Geschwindigkeit auf, der aus dieser Richtung kam. Dieser Pkw hatte ein Schweizer Kennzeichen (AG). Möglicherweise steht die Beobachtung in Zusammenhang mit der Tat. Die Feuerwehr beseitigte noch in der Nacht die Bäume von der Straße. Das Polizeirevier Bad Säckingen (Kontakt Tel. 07761/9340) hat die Ermittlungen aufgenommen.