Account/Login

Union bei der Europawahl stärkste Kraft – AfD vor SPD und Grünen auf Rang zwei

  • dpa

  • Mo, 10. Juni 2024
    Ausland

     

Es war ein bitterer Wahlsonntag für die Ampel-Partner, vor allem für SPD und Grüne: Bei der Europawahl hat die Union die Konkurrenz abgehängt. Die AfD landete mit großem Plus auf Platz zwei.

CDU-Chef  Merz fordert nun eine „Kurskorrektur“ der Ampel.  | Foto: Fabian Sommer (dpa)
CDU-Chef Merz fordert nun eine „Kurskorrektur“ der Ampel. Foto: Fabian Sommer (dpa)
1/2
Ein Sieg für die Union, eine Klatsche für die Ampel, deutliche Gewinne für die AfD: Bei der Europawahl ist Deutschland nach rechts gerückt. Die AfD landet nach Hochrechnungen bundesweit auf Platz zwei, im Osten auf Platz eins. SPD, Grüne und FDP müssen Verluste einstecken und kommen zusammen nur auf ein knappes ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar