Staufener Missbrauchsfall

Urteil über die zweijährige Leidenszeit eines Kindes

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Di, 07. August 2018 um 18:27 Uhr

Südwest

BZ-Plus Das Verbrechen hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst: Das Landgericht Freiburg hat mit seinem Urteil gegen Berrin T. und Christian L. nach insgesamt fünf Prozessen die juristische Aufarbeitung des Staufener Missbrauchsfalls abgeschlossen.

15 Jahre maximal sieht das Strafrecht für schweren Kindesmissbrauch vor. Das Freiburger Landgericht schöpfte diesen Strafrahmen nicht aus – hatte sich doch der Angeklagte Christian L. gegenüber der Polizei von Anfang an als höchst hilfreich gezeigt. Ohne seine Hinweise und ohne seine Preisgabe von Codewörtern wäre sie vermutlich den anderen Täter nicht so schnell auf die Spur gekommen.

Also beließ es das Gericht trotz der Vielzahl von Taten bei zwölf Jahren für den Hauptakteur in einem Missbrauchsfall, der die ganze Republik entsetzt hat. Der Medienauftrieb zur Urteilsverkündung am Dienstag war entsprechend groß.
Das Urteil: Lange Haftstrafen für Berrin T. und Christian L. im Staufener Missbrauchsfall
Mehr als zwei Jahre lang hat Christian L. unter Zustimmung und Mitwirkung der Mutter Berrin T. deren damals acht und neun Jahre alten Sohn missbraucht, vergewaltigt, verletzt, beleidigt und zwangsprostituiert, indem sie den Jungen im Internet "Kunden" zum Missbrauch anboten. Die Mutter, die das Landgericht zu zwölf Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilte, hatte für ihren Lebensgefährten, von dessen pädosexuellen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ