Bewegungsmangel

US-Forscher: "Sitzen ist das neue Rauchen"

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Mi, 31. Januar 2018 um 18:29 Uhr

Gesundheit & Ernährung

BZ-Plus Vor dem Computer, im Auto, auf dem Sofa: Wir sitzen uns wortwörtlich zu Tode. Die viele Sitzerei erhöht nicht nur das Risiko für Herzkrankheiten, Krebs und Diabetes. Auch die Muskeln schwinden dadurch.

James Levine mag drastische Formulierungen. "Sitzen ist das neue Rauchen", lautet der Slogan, mit dem der US-amerikanische Endokrinologe und Ernährungswissenschaftler die Trägen und Übergewichtigen von ihren Möbeln holen will. Am Sitzen, sagt Levine, sterben mehr Menschen als durch das Aids auslösende HI-Virus, und der Stuhl sei unser ärgster Feind: "Er trachtet danach, uns zu töten."
Dass seine Sätze kein bisschen übertrieben sind, weiß Levine zum einen, weil er Wissenschaftler ist. Er kennt die Untersuchungen und Studien, die die steigenden Zahlen von Patienten mit Bluthochdruck, Diabetes und Krebs dokumentieren. Zum anderen sieht er als Arzt in der Mayo Clinic der Arizona State University täglich Menschen, die zahlreiche Kilos zu viel auf die Waage bringen. Doch trotz der Appelle, die Levine und andere Mediziner schon seit Jahren in ihren Sprechstunden und in den Medien an die Bewegungsfaulen richten, ist die Botschaft in den Büros und Wohnzimmern dieser Welt noch immer nicht angekommen. Oder allenfalls theoretisch. Denn wie anders ist es zu erklären, dass die Weltbevölkerung gerade einen neuen Rekord in Sachen Gewicht hält? Fast jeder dritte Mensch ist einer Studie des Institute for Health ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung