Kultur

Veranstalter hoffen auf 2G-Modell für Festivals und Live-Konzerte

dpa

Von dpa

Fr, 27. August 2021 um 19:50 Uhr

Kultur

Eigentlich wollten Konzertveranstalter im Herbst wieder richtig durchstarten. Doch immer mehr Festivals und Tourneen werden abgesagt. Nun setzen Veranstalter bundesweit auf das 2G-Modell.

Nach der Absage des kleinen Wacken-Festivals standen Doro Pesch die Tränen in den Augen. "Wir sind alle todtraurig", sagte die Metal-Sängerin der Deutschen Presse-Agentur. "Das wäre dieses Jahr das größte Rock-Konzert geworden." Sie verstehe die Entscheidung aber, wenn die Infektionszahlen steigen. Gesundheit gehe vor. Das vom 16. bis 18. September geplante Festival ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung