Untreue-Prozess

Verdienten VW-Betriebsräte zu viel?

dpa

Von dpa

So, 05. September 2021 um 19:29 Uhr

Wirtschaft

Das Verhältnis zwischen Betriebsrat und Firmenleitung ist bei Volkswagen traditionell eng. Zu eng, meinen Staatsanwälte und haben Personalchefs wegen möglicher Untreue angeklagt.

Wie hoch darf ein Unternehmen seine leitenden Betriebsräte bezahlen – und ab wann könnte der Verdacht erkaufter Loyalität der Arbeitnehmerseite entstehen? Dieser Frage geht das Braunschweiger Landgericht von diesem Dienstag an nach.
Angeklagt sind drei ehemalige und ein amtierender Personalmanager des Volkswagen-Konzerns. Sie sollen nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft mehrere Jahre lang ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung