Freiwilligendienst

Verein "Children of Lesotho" aus Stegen entsendet Helfer ins südliche Afrika

Erich Krieger

Von Erich Krieger

Do, 07. November 2019 um 16:48 Uhr

Stegen

Seit drei Jahren verbringen Schüler des Kollegs St. Sebastian jeweils zwölf Monate in einer lesothischen Partnerschule. Dank ihrer Arbeit gibt es dort etwa eine Mädchen-Fußballmannschaft.

In 2016 gründete sich in Stegen auf Initiative des dortigen Arztes Peter Krimmel der Verein "Children of Lesotho". Er pflegt seitdem eine enge Partnerschaft mit der Kingsgate Primary School in der Stadt Mafeteng in dem Kleinstaat Lesotho, der völlig von Südafrika umgeben ist. Begonnen hat das Ganze durch Zufall. Peter Krimmel lernte auf einer Studienreise über ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung