Trinkwasserversorgung

Vertrag mit Stadtwerken Emmendingen ist bis 2044 verlängert worden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 20. Januar 2022 um 08:30 Uhr

Emmendingen

Die Stadtwerke GmbH werden auch weiterhin rund 5300 Hausanschlüsse mit Trinkwasser bedienen. Tag für Tag fließen 4000 Kubikmeter Wasser durch das 200 Kilometer lange Leitungsnetz.

Stadt Emmendingen und Stadtwerke GmbH setzen ihre bestehende Partnerschaft in der Wasserversorgung bis ins Jahr 2044 fort. Dies besiegelt ein erneuerter Konzessionsvertrag, welcher mit Zustimmung des Emmendinger Stadtrats ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung