"Viel Strom wird unnütz verbraucht"

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Mi, 20. Juni 2012

Offenburg

BZ-INTERVIEW: Ferdinand Krien von der Ortenauer Energieagentur über Wege zum Energiesparen und Beratung für Jedermann.

OFFENBURG. Bundesumweltminister Altmaier macht derzeit Schlagzeilen mit der Ablehnung von Stromrabatten für ärmere Haushalte. Stattdessen plädiert er für eine Spar-Offensive: Wenn der Preis um drei Prozent steige müssten eben drei Prozent eingespart werden, um die Stromrechnung konstant zu halten. Übers Stromsparen sprach Helmut Seller mit Ferdinand Krien von der Ortenauer Energieagentur.

BZ: Herr Krien, wie einfach ist es, drei Prozent Strom einzusparen – auch unter dem Aspekt, dass sich nicht jeder gleich einen neuen Kühlschrank der Güteklasse A+++ leisten kann?
Krien: Das ist recht einfach. Eine dreiprozentige Einsparung kann man gut schaffen, schon weil sehr viel Strom ganz unnütz verbraucht wird, etwa für die Geräte-Bereitschaftshaltung.
BZ: Wo konkret kann ein Haushalt Strom sparen, ohne gleich viel Geld in die Hand nehmen zu müssen? Soll man die Energiesparleuchte immer ausschalten, wenn man das Zimmer verlässt?
Krien: Das ist bei den modernen Sparlampen auf jeden Fall sehr sinnvoll, denn sie brauchen keinen Anlaufstrom mehr und sie sind schaltfest. Grundsätzlich sollte man alle Geräte nur dann anschalten, wenn man ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung