Viele Töne in der Nachmittagshitze

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Di, 22. Juli 2014

Freiburg

Diesmal ging die "Haslacher Hofmusik" schon nachmittags los: Mit einem "Vorspiel" in der 100 Jahre alten Gartenstadt.

HASLACH. Die Luft flirrt vor Hitze, die meisten Fensterläden sind geschlossen, kaum jemand geht bei diesen Temperaturen freiwillig durch die leeren Straßen. Doch dann ist am heißen Samstagnachmittag Bewegung in die ausgestorbene Gartenstadt gekommen: Um halb vier begann das Vorspiel zur diesjährigen "Haslacher Hofmusik". Die beliebte Abendveranstaltung fand zum elften Mal statt, das Vorspiel war eine Premiere – und Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Gartenstadt.

Auch wenn Pläne aushängen und Flyer zum Mitnehmen herumliegen: Der Weg zur "Lokomotion Rhythm & Dance Company" ist ein kleines Abenteuer. Vor der Haustür in der Fichtestraße 19 muss man den Pfeilen folgen – ein Stück die Fichtestraße zurück, eine dichte Hecke entlang, über einen schmalen idyllischen Fußpfad zum Gartentor hinter dem Haus.

Um Punkt halb vier treten Kofi Onny und seine fünf Tänzerinnen Rita Reinbold, Brigitte Pohl, Anke Damm, Claudia Bertsch und Christin Chapapria auf ein kleines Stück Wiese. Kofi Onny trommelt, die Frauen tanzen – ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ