Behindertensport

Vier Südbadener kämpfen bei der Nordischen Paraski-WM in Kanada um Medaillen

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Di, 12. Februar 2019 um 22:43 Uhr

Wintersport

Sitzski-Athlet Martin Fleig aus Gundelfingen startet mit drei weiteren Südbadenern bei der Nordischen Paraski-WM in Prince George, Kanada. Die Wettkämpfe beginnen am Samstag.

Vor einem Jahr waren die besten Nordischen Paraski-Athleten beim Weltcup in Oberried zu Gast. 300 Handicap-Sportler aus fast 30 Nationen kämpften am Notschrei um Medaillen, und es erwies sich ein weiteres Mal, dass das Herz des Nordischen Behindertensports in Südbaden schlägt. Seit Jahrzehnten erzielen Sportler der Region und solche, die hierher gezogen sind, große Erfolge. Zuletzt schaffte es Martin Fleig, Sitzski-Athlet aus Gundelfingen, gleich mehrmals bundesweit in die Nachrichten.

"Da habe ich mich gefühlt wie ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ