Rheinfelden/Grenzach-Wyhlen

Von Schulalltag kann keine Rede sein

Elena Borchers

Von Elena Borchers

Mo, 04. Mai 2020 um 15:33 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Für Abschlussklassen hat der Präsenzunterricht wieder begonnen. In Grenzach-Wyhlen und Rheinfelden gelten strenge Regeln – unter anderem Einbahnverkehr auf der Treppe.

Am Montag ist an den Gymnasien und Realschulen für diejenigen Schüler der Unterricht wieder gestartet, die bald ihre Abschlussprüfungen machen. Für die Schulen bedeutete dies einen wahren Marathon an Vorbereitungen. Lehrer und Schüler müssen sich nun ganz schön umstellen, denn von normalem Unterricht wie in Zeiten vor Corona sind die Schulen noch weit entfernt.
Am Georg-Büchner-Gymnasium in Rheinfelden ging am Montag für insgesamt etwa 110 Schülerinnen und Schüler der Präsenzunterricht wieder los. Betroffen sind Schüler der elften Klassen in abiturrelevanten Fächern sowie Zwölftklässler, die im Mai ihr Abitur ablegen. "Es werden aber nie alle Schüler gleichzeitig vor Ort sein", betonte Rektor Volker Habermaier im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung