Vor der Fasent laufen die Nähmaschinen heiß

Hannah Fedricks Zelaya

Von Hannah Fedricks Zelaya

Sa, 18. Februar 2017

Lahr

Seit 23 Jahren schneidern sich die Reichenbacher Schorlewieber ihre Kostüme für die Fasent selbst – in diesem Jahr soll es besonders bunt werden.

LAHR. Mode beeinflusst das tägliche Leben. Mal offensichtlich, mal eher versteckt, beim einen mehr, beim anderen weniger, aber keiner kann sich ihr komplett entziehen. Die Badische Zeitung stellt in der Serie "Mode in Lahr" verschiedene Facetten und Menschen der Modewelt in und aus Lahr vor. Heute: die Schorlewieber aus Reichenbach schneidern jedes Jahr ihre Fasentkostüme selbst.

Ein Wohnzimmer in Reichenbach an einem Abend wenige Wochen vor dem Fasentsamstag: Von der Decke baumeln Luftballons und Luftschlangen, im Hintergrund läuft leise Musik. Sie geht fast unter im Geratter zweier Nähmaschinen und den lebhaften Gesprächen der Anwesenden. 13 Frauen haben sich um einen großen Holztisch versammelt, stecken Nähte ab, sortieren Anstecknadeln, diskutieren, lachen.

Für die Schorlewieber geht es auf die Zielgerade zu, noch eineinhalb Wochen haben sie Zeit, um ihre Kostüme für die diesjährige Fasent fertig zu bekommen. "Wir arbeiten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ