Account/Login

Wärmeplanung im Land ist weit gediehen

Bernward Janzing

Von

Sa, 17. Juni 2023

Südwest

Die Kommunen in Deutschland sollen nach Vorstellung der Bundesregierung bis spätestens 2028 Wärmepläne erstellen. In Baden-Württemberg sind solche Pläne längst vorgeschrieben. Ende 2023 müssen sie vorliegen.

Die Bundesregierung hat ihr Gebäudeenergiegesetz (GEG), das schon im kommenden Jahr den Einbau reiner Öl- und Erdgasheizungen verbieten sollte, nach heftiger Kritik entschärft. Jetzt soll die Regelung erst dort greifen, wo es kommunale Wärmepläne gibt. Während die Bundesregierung für deren Ausarbeitung eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar