Polizei Freiburg

Walter Veeser: Ein Menschenfreund in Uniform geht in Pension

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Sa, 26. Mai 2018 um 18:26 Uhr

Freiburg

Einfühlsam und sehr erfahren: Nach fast 46 Jahren im Dienst geht Walter Veeser, der Leiter des Unfalldienstes, in den Ruhestand. Bei der Polizei galt er als Urgestein.

Er ist als Leiter des Unfalldienstes der Verkehrspolizei an Hunderten von Schauplätzen schwerer Unfälle in Freiburg und draußen im Landkreis gewesen. Mit dem sachlichen Blick des Experten hat Walter Veeser dann die Unfallaufnahme geleitet. Wenn jemand ums Leben kam, war es der Erste Polizeihauptkommissar, der Angehörigen die Todesnachricht überbracht hat. Vielen gab er Halt im Schock, manche hat er sogar länger begleitet. Jetzt ist Walter Veeser, Polizist mit Leib und Seele, nach fast 46 Dienstjahren in den Ruhestand gegangen.
Er gilt als Urgestein der Polizei. Walter Veeser ist als waschechtes Bobbele vor 64 Jahren im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung