Account/Login

Mutmaßlicher Brandstifter vor Gericht

War Rache das Motiv für die Neumühler Brandserie vom Sommer 2023?

Hubert Röderer
  • Do, 21. März 2024, 09:30 Uhr
    Kehl

     

BZ-Plus Im Sommer 2023 hat eine Serie von Brandstiftungen die Einwohner des Dorfs Kehl-Neumühl an der B 28 beunruhigt. Der Brandstifter steht jetzt vor Gericht, wo er fast alle Taten gestanden hat, nur eine nicht.

Dass das Großfeuer in der Wörtelstraße...to geht, hat der Angeklagte gestanden.  | Foto: Einsatz-Report24
Dass das Großfeuer in der Wörtelstraße von Neumühl, bei dem ein Ökonomie-Gebäude und Landmaschinen zerstört wurden, auf sein Konto geht, hat der Angeklagte gestanden. Foto: Einsatz-Report24
1/2
eN Im Sommer 2023 gab es in Neumühl Menschen, die nachts nicht mehr schliefen. Sie hielten Nachtwache, damit man ihnen nicht das Haus über dem Kopf anstecken würde. Ein zur Tatzeit 22-jährigen Mann aus dem Kehler Ortsteil Neumühl hat am Mittwoch vor dem Amtsgericht Offenburg eingeräumt, in jenem Sommer, stets etwa zwischen 21.30 Uhr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar