Account/Login

Sachkundenachweis

Warum es in Baden-Württemberg immer noch keinen Hundeführerschein gibt

Jens Schmitz
  • Di, 02. April 2024, 20:20 Uhr
    Südwest

BZ-Abo Nicht nur Tierschützer fordern einen verpflichtenden Sachkundenachweis für Hundehalter. 2021 hat es Grün-Schwarz in den Regierungsvertrag aufgenommen. Doch die Umsetzung lässt auf sich warten.

Rottweiler mit Maulkorb  | Foto: Philipp Schulze/dpa
Rottweiler mit Maulkorb Foto: Philipp Schulze/dpa
Im Februar wurde in Schallstadt eine Frau von vier Rottweilern schwer verletzt, Ende März in Bühl (Kreis Rastatt) ein zehnjähriger Junge von einem amerikanischen Akita. Die Tierrechtsorganisation Peta und die Landestierschutzbeauftragte Julia Stubenbord erneuerten daraufhin jahrealte Forderungen nach einer Umsetzung des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.