Erklär’s mir

Warum sollen alte Bahngleise wieder benutzt werden?

Claudia Müller

Von Claudia Müller

Di, 27. September 2022 um 10:28 Uhr

Erklär's mir

Wer von einem Ort zum anderen fahren möchte, kann den Zug nehmen. Auf Gleisen fährt der Zug von Bahnhof zu Bahnhof, die Leute können einsteigen, ein Stück mitfahren und wieder aussteigen.

Ohne Schienen können Züge aber nicht fahren. Deshalb haben die Menschen in Deutschland viele Kilometer Gleise gebaut und so die Orte miteinander verbunden. Es kann aber vorkommen, dass eine Bahnstrecke nur noch von wenigen benutzt wird – zum Beispiel, weil die Leute aus den Orten wegziehen oder lieber mit dem Auto fahren. Deshalb gibt es in Deutschland viele alte Gleise, auf denen heute keine Züge mehr unterwegs sind. Doch das könnte sich ändern: Fachleute prüfen, welche alten Bahnstrecken wieder benutzt werden sollen. Denn wenn mehr Züge fahren, müssen weniger Menschen das Auto benutzen. Und das ist besser für die Umwelt.