Account/Login

Kommunalwahl

Was die 20 Freiburger Listen in ihren Programmen zu Finanzen, Bildung und Wohnen fordern

  • , &

  • Di, 04. Juni 2024, 18:30 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Abo Manche gedruckt, alle digital, einige knapp, manche ausufernd: Wer wissen will, für welche Politik die 20 Listen zur Kommunalwahl stehen, braucht Zeit. Ein Blick in die Programme.

So bunt wie das Spektrum an Parteien und Gruppierungen, die am 9. Juni zur Wahl stehen, sind deren Programme. Manche deklinieren zahlreichen Aspekte der Stadtpolitik durch, andere begnügen sich mit Spiegelstrichen. Zum Standard gehört, das Wahlprogramm auf der jeweiligen Homepage in Themenschwerpunkten zu präsentieren, die sich per Mausklick aufklappen lassen. Aus dem Rahmen fallen die AfD, deren Programm es nicht auf der Website gibt, sondern nur als Flyer an Ständen, und die Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands (APPD), von der nichts bekannt ist. In vielen Dingen sind sich die Listen weitgehend einig: Klima schützen, Stadtbahn ausbauen, Verwaltung digitalisieren. Das Wie und die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.