Account/Login

Moderna-Impfung

Was Experten zur Freiburger Boosterdosis-Verdopplung sagen

Michael Saurer

Von

Fr, 07. Januar 2022 um 21:08 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Das Freiburger Impfzentrum hatte beim Booster mit Moderna meist die volle Dosis verwendet – entgegen Zulassung und Empfehlung. Das war "eindeutig ein Off-Label-Use", urteilen Experten.

Booster-Impfungen mit dem Corona-Impfstoff von Moderna  | Foto: Michael Buholzer (dpa)
Booster-Impfungen mit dem Corona-Impfstoff von Moderna Foto: Michael Buholzer (dpa)
1/2
Wie hoch sollte die Dosierung des Boosters mit dem Impfstoff von Moderna sein? Am Mittwoch berichtete die BZ über die Vorgehensweise des Freiburger Impfzentrums (IZ) an der Messe, das für den Booster Über 30-Jähriger seit dem 22. November bis Mittwoch ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.