Erklär’s mir

Was macht ein Pilot?

ec

Von ec

Di, 12. März 2019 um 10:46 Uhr

Erklär's mir

Ihr seid sicher schon einmal mit einem Flugzeug in den Urlaub geflogen. Wenn ihr Glück hattet, habt ihr im vorderen Teil der Maschine zwei Piloten gesehen, die in einem kleinen Raum mit viel Elektronik und kleinen Fenstern saßen.

Das ist das Cockpit. Dort planen und berechnen die Piloten oder Pilotinnen den Flug: Strecke, Geschwindigkeit, Start und Landung. Die vielen Computer, die den Piloten zur Verfügung stehen, können die Maschine sogar ganz alleine steuern.

Auch wenn die Technik den Piloten heutzutage vieles abnimmt, müssen sie den Flieger noch immer selbst steuern können. Da das Wetter sich während des Flugs ständig verändern kann, ist es wichtig, dass sie schnell auf neue Situationen reagieren können. Und knifflige Situationen, wie unerwartete technische Schwierigkeiten oder schwierige Landebahnen meistern können.

Das alles lernen sie in der Ausbildung, die sie antreten dürfen, wenn sie sehr gut in Mathe und Physik und körperlich fit sind. In einem nachgebauten Flugzeugcockpit, dem Flugsimulator, spielen sie Flüge durch. Dabei wird getestet, ob sie in Notfällen einen klaren Kopf bewahren und die Situation richtig einschätzen können.