Account/Login

Was wäre gewesen, wenn...

Bettina Schulte
  • Mo, 28. November 2022
    Literatur & Vorträge

     

BZ-Plus Offene Fragen? Julian Barnes ’ neuer Roman "Elizabeth Finch".

Der römische Kaiser Julian Apostata  | Foto: IMAGO
Der römische Kaiser Julian Apostata Foto: IMAGO
Das Cover für die deutsche Übersetzung von Julian Barnes’ fünfundzwanzigstem Roman ist gut gewählt. Man sieht darauf eine lesende Frau mittleren Alters – und man sieht sie nicht. Sieht nur ihren Mund, kaum ihre Nase, nicht ihre Augen. Wer ist diese Frau? Diese Frage treibt den Ich-Erzähler von "Elizabeth Finch" über 240 Seiten um. "Manchmal frage ich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar