Geheimnisvolle Herren

Ernst Brugger

Von Ernst Brugger

Sa, 15. Juni 2013

Wehr

BZ-SERIE WEHRATALBAHN (FOLGE 4): Welchen Auftrag hatten die hohen Herrschaften?.

WEHR. Erst schnauften Dampflokomotiven über die 1890 eröffnete Bahnstrecke durch das Wehratal. 1913 wurden sie dann von Elektroloks abgelöst. Hundert Jahre nach der Elektrifizierung der Strecke widmet die Badische Zeitung der Wehratalbahn eine Serie. In der vierten Folge geht es um den Kampf der Kommission für die Bahnstrecke.

Um ihrem Anliegen, dem Bau einer Verbindungsstrecke zwischen Schopfheim (Wiesentalbahn) und Säckingen (Rheintalbahn), noch mehr Nachdruck zu verleihen, rückten die an der Eisenbahn interessierten Gemeinden im Wehratal immer näher zusammen. Wie auf der Versammlung am 18. September 1884 beschlossen, wurden die jeweiligen Ortsvertreter von Fahrnau, Kürnberg, Gersbach, Hasel, Herrischried, Rickenbach, Öflingen und Wallbach der zum Vorort bestimmten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ