Nach Kritik

Weil am Rhein will künftig bienenfreundlich mähen

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Sa, 29. Mai 2021 um 19:58 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Eine blühende Böschung haben Mitarbeiter des Weiler Stadtbauamts am Tüllinger einfach abgemäht. Künftig solle aber nicht vor Ende der Blühzeit gemäht werden, sagt die Stadt.

Bernhard Scharf traute kürzlich bei einem Spaziergang am Tüllinger seinen Augen nicht: Entlang des Ziegelackerweges waren die zuvor schön blühenden Böschungen fein säuberlich gemäht worden. Während andernorts händeringend nach Möglichkeiten gesucht wird, Blühstreifen anzulegen, könne es doch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung