Großes Interesse an der Demenz-WG

Regine Ounas-Kräusel

Von Regine Ounas-Kräusel

Fr, 21. Oktober 2016

Weil am Rhein

Die Alzheimerinitiative Dreiländereck hat ihr Angebot in der Villa Eckert vorgestellt.

WEIL AM RHEIN (ouk). In der Villa Eckert bietet die Alzheimerinitiative Dreiländereck eine Wohnform für demenzkranke Menschen an. Dort leben neun Menschen mit Demenz in einer familiären Gemeinschaft. Am Mittwoch stellten Initiatorin Juliane Heyn-Best, Teamleiterin Gabriele Rüter-Bürgin und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Andrea Rümmele und Monika Merstetter die Wohngemeinschaft beim Infoabend in der katholischen Sozialstation vor. Rund 30 Menschen stellten viele Fragen.
Die Lörracher ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung