Mitreißender Sound für guten Zweck

Regine Ounas-Kräusel

Von Regine Ounas-Kräusel

Do, 11. Dezember 2014

Weil am Rhein

Benefizkonzert mit Bond’s Bigband im ausverkauften Haus der Volksbildung / Mix aus Swingklassikern und Filmmusik.

WEIL AM RHEIN. Satter Bläsersound, Drive und eine große Portion Spielfreude – Bond’s Bigband spielte am Dienstagabend im Haus der Volksbildung ein begeisterndes Benefizkonzert für den Lionsclub Weil am Rhein. Zum ersten Mal wirkten zwei hochkarätige Musiker als Solisten mit: Michael Jeup, Jazzgitarrist aus Detroit und Basel, sowie der Trompeter Dieter Steininger, der in Weil als Dirigent der Stadtmusik bekannt ist.

"Genießen Sie die nächsten ein bis zwei Stunden, lehnen Sie sich zurück", lud Sabine Theil, die Vizepräsidentin des Lionsclubs, die Zuhörer im restlos gefüllten Saal ein. Der Lionsclub werde einen Teil des Konzerterlöses für die Organisation für Mütter in der Arbeitswelt (O.M.A) aus Friedlingen verwenden, die berufstätigen Müttern und älteren Menschen helfe, berichtete ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ