Account/Login

Weniger Lärm und Dreck gewünscht

  • Mi, 04. Januar 2012
    Waldshut-Tiengen

     

Oberbürgermeister Martin Albers stellt bei der Bürgerversammlung in Breitenfeld seine Pläne für das Jahr 2012 vor.

  | Foto: dpa
Foto: dpa

WALDSHUT-TIENGEN (freu). Auskunft über die Situation und die Pläne in Waldshut-Tiengen gab Oberbürgermeister Martin Albers in der ersten von zehn Bürgerversammlungen des Jahres. Energiefragen, Verkehr und Baumaßnahmen standen bei der Diskussion im Ortsteil Breitenfeld im Mittelpunkt.

Durch den Ausstieg aus der Kernenergie ist auch in Waldshut-Tiengen der Ausbau der Windenergie ein Thema. In und um Waldshut zeigt der Windatlas Orte, die für Windkraftanlagen theoretisch in Frage ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar