Wenn der Markt zum alleinigen Modell wird

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Fr, 10. Dezember 2021

Literatur & Vorträge

BUCH IN DER DISKUSSION: Ein Sammelband mit zwölf Aufsätzen über die Ökonomisierung unserer Gesellschaft.

Auch Diskussionen haben ihre Konjunkturen. Die Zeitumstände machen die einen Themen brisant, während andere in den Hintergrund treten. Neben der Pandemie-Bekämpfung hatte es dieses Jahr auch die Klimadebatte nur dann leicht, als im Sommer die Infektionszahlen niedrig waren. Ganz zu schweigen von Diskussionen wie jener über die Ökonomisierung der Gesellschaft. Dabei wird sie seit Jahrzehnten geführt, mit der Finanzkrise von 2008 kam sie auch im Alltag an. Der nur noch auf kurzfristigen Gewinn gepolte Bankensektor machte die Fragen unabweisbar: Wie weit darf das Profitdenken gehen? Was sind die Folgeschäden? Was tun ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung