Gastronomie

Wenn die Urlaubsvertretung auf Sterne-Niveau kocht: "Hawara" zu Gast im Kuro Mori

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 14. Oktober 2021 um 08:00 Uhr

Gastronomie

BZ-Abo Das Pop-up-Restaurant "Hawara" ist in Freiburg schon gut herumgekommen. Nun bewirtet es Gäste zwei Wochen lang im Kuro Mori in der Altstadt. Die Köche suchen noch einen festen Standort.

Sie sind wieder da. Im vergangenen Herbst begeisterten die Drei von "Hawara" Fans der gehobenen Küche mit ihrem Pop-up-Restaurant im Café Huber im Stühlinger. Neulich kochten sie drei Wochen lang Abend für Abend in einer alten Schreinerei, versteckt irgendwo in Haslach. Und nun ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung