Account/Login

Einsatz für die Natur

Wenn es in Freiburg brennt, rückt auch das Umweltschutzamt aus

  • Do, 09. Juni 2022, 13:30 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Gibt es einen großen Brand, kommt die Feuerwehr und löscht. Auch das städtische Umweltschutzamt muss bei solchen Ereignissen ausrücken – zum Schutze der Natur.

Der Großbrand im April bei Feinkost Za...en auch ein Fall fürs Umweltschutzamt.  | Foto: Thomas Kunz
Der Großbrand im April bei Feinkost Zahner und seine Folgen waren auch ein Fall fürs Umweltschutzamt. Foto: Thomas Kunz
Denn im Notfall geht es auch darum, zu verhindern, dass etwa Löschwasser oder ein schmieriger Ölfilm in den nächsten Bach läuft. 13 derartige "Umweltschadensfälle" in größerem Ausmaß gab es bereits in diesem Jahr. Das ist relativ viel – wobei die Zahl der Einsätze stark ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar