Account/Login

Neues Projekt

Wie der Schauinsland barrierefreier werden soll

Max Schuler
  • Di, 14. September 2021, 13:00 Uhr
    Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

     

BZ-Abo Das Biosphärengebiet Schwarzwald will auf Freiburgs Hausberg einen Weg ohne Hindernisse für Menschen mit Behinderung anbieten. Bis ganz hoch zum Gipfel wird er aber nicht reichen.

Die Schauinslandbahn ist bereits barri... ohne fremde Hilfe nicht weit bewegen.  | Foto: Thomas Kunz
Die Schauinslandbahn ist bereits barrierefrei nutzbar – doch wer oben aussteigt, kann sich derzeit im Rollstuhl ohne fremde Hilfe nicht weit bewegen. Foto: Thomas Kunz
Der Schauinsland soll als erste Gipfelregion im Biosphärengebiet Schwarzwald barrierefrei werden. Menschen mit Behinderung sollen den Freiburger Hausberg ohne fremde Hilfsmittel erleben können. Aber auch ältere Menschen und Familien mit Kinderwagen sollen von dem Angebot profitieren. Das Biosphärengebiet strebt dafür das Zertifikat "Reisen für alle" an. Ganz bis zum Gipfel hoch wird die Barrierefreiheit aber nicht gehen.
"Wir wollen, dass man eine Gipfelregion alleine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.